logomft
Seminar

ausrufezeichenIm Juli 2017 bei uns im Tierheimausrufezeichen

 

Jetzt neu VHS-Programm der Stadt Köln: Mein Seminar für zukünftige Hundebesitzer: "Erst der Kurs dann der Hund".
Der Kurs ist Teil einer bundesweiten Initiative, und wird bereits in 120 Städten angeboten, Ziel ist es, Menschen und ihren Hunden von Anfang an einen guten Start ermöglichen wollen.

Bitte weiter sagen!!!

Reif für den (welchen) Hund? - "Erst der Kurs und dann der Hund"
Theorie-Praxis-Seminar
Endlich ein eigener Hund. Das wünschen sich viele Menschen. Aber welche Rasse soll es sein und wo findet man ein Tier, das zu einem passt?
Das Seminar erleichtert angehenden Hundehalterinnen und Hundehaltern die Wahl eines richtigen Hundes. Außerdem vermittelt es schon vor dem Kauf des Hundes, erste Grundkenntnisse und Grundfertigkeiten für ein möglichst harmonisches Miteinander mit dem eigenen Vierbeiner.

Folgende Inhalte werden in einem Tagesseminar (Theorie) und einem Praxistermin (in unserem Tierheim) vermittelt:

Allgemeines Wissen zur Hundehaltung in der heutigen Gesellschaft Auswahlkriterien:Hundetyp wie Rasse, Geschlecht
Tierheim, Züchter
Rücksichtsvolles Auftreten
Rechte und Pflichten von Hundehaltern
Mensch-Hund-Verständigung
Ausdrucksverhalten des Hundes
Wesen des Hundes (angeborenes und erlerntes Verhalten)
Erziehung des Hundes
Sinne des Hundes

In einer Praxiseinheit im Tierheim bekommen Sie außerdem die Gelegenheit, unterschiedliche Hundetypen live zu leben, sie bei einer Runde Gassi auch mal an der Leine zu führen. Gut zu wissen: die Dozentin ist eine erfahrene Hundetrainerin http://www.hunderatundtat.de/7.html . Das Seminar bereitet optimal auf die Sachkundeprüfung NHundG vor (Pflicht für alle Neuhundebesitzer)
Zeiten 2 Termine, 01.07.2017, 02.07.2017
Samstag, 10:00 - 16:30 Uhr, 30 Min. Pause
Sonntag, 11:00 - 14:00 Uhr (bei uns im Tierheim)

Mehr dazu unter: https://vhs-koeln.de/ナ/titel-Reif+f%Cナ/cmx57fa3b9e99c2b.html

Einige Plätze sind noch frei !

Dazu ein Artikel im Kölner Stadtanzeiger:

seminarstadtanzeiger

 

... und jetzt schon einmal der Hinweis auf einen Termin für ein weiteres Seminar am 18. und 19. 11. 2017 (19. 11. wieder bei uns im Tierheim)